Bio-Maniküre

Bio-Maniküre


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

8 Antworten für “Bio-Maniküre

  1. Acryl, gel oder Kunststoff Nägel werden nicht angewendet, während eine organische Maniküre. Der Grund dafür ist, dass der Leim oder Chemikalien, die von dieser gefälschte Nägel leach in die Blutbahn. Nur die natürlichen Nägel gereinigt, während eine grüne Maniküre.

  2. Die Verwendung von öl ist sehr wichtig, mit einem natürlichen Maniküre. Öl eingerieben in eine client-Nagelhaut, Nagel-Betten, und die Hände. Ein wichtiger Hinweis, aber – Mineralöl wird nicht als organische, also sollte man es nicht finden in der Liste der Zutaten.

  3. Sobald die Nagelhaut und Nagel-Betten sind weich, die nail care-Profi zurück schiebt die Nagelhaut mit einem nail-stick. Bio Maniküre nicht befürworten, das schneiden der Nagelhaut, da es zu Infektionen führen kann.

  4. Gemeinsame Substanzen im Nagellack enthalten Formaldehyd, Dibutylphthalat und Toluol. Diese Elemente sind nicht gut für die Umwelt oder den menschlichen Körper. Sie können im inneren des Körpers erhalten durch die Nagel Haut oder Nagelbett und die Schaden über Zeit verursachen. Einige dieser Zutaten sind verboten in bestimmten Ländern.

  5. Eine organische Maniküre ist eine Art der Pflege einem die Fingernägel ohne Einsatz von Chemikalien, die möglicherweise giftig für den Menschen oder die Umwelt. Einige Chemische Stoffe in Nagel-Produkte können enthalten Wirkstoffe, die verursachen können, Nagel schädigen oder sogar Krebs und anderen Krankheiten. Da viele Nagelpflege-Produkte, die Chemikalien enthalten, sollte man für die Worte „Bio-Maniküre,“ öko-Maniküre“ oder „grüne Maniküre“, wenn Sie versuchen zu finden, eine Natürliche Maniküre Professionell.

  6. Sobald die Nägel werden Poliert und sauber, die Nagelpflege Techniker befeuchtet die Hände, die Handgelenke, die Arme und Hände Ihrer Kunden. Öle und Honig sind oft verwendet, um zu erweichen die Haut ohne Zugabe von aggressiven Chemikalien. Verpackt Feuchtigkeitscremes, die enthalten keine giftigen Stoffe in der Regel kann man im Bio-salons.

  7. Bei den Recherchen zu den Nagelpflege-Profis, sollte man Fragen über die Arten von Nagel-Produkte verwendet, die in den salon. Auch die Feuchtigkeitscreme sollte aus Bio-Produkten, um sich zu qualifizieren, als eine organische Maniküre. Grüne Maniküre-salons rund um die Welt, und Sie in der Regel Werbung für Ihre Bio-Produkt-Linien vorne. Die Kosten für eine ungiftige Maniküre ist auf Augenhöhe mit traditionellen Maniküre.

  8. Eine organische Maniküre beginnt in der Regel durch die Einreichung der Nägel. Wenn der Profi verwendet einen cuticle softener, es sollte gemacht werden aus all-Natürliche Zutaten, wie heißes Wasser und Buttermilch. Natürliche öle, wie jojoba-oder Kokosöl kann auch verwendet werden. Wenn der Kunde nicht wollen, Nagellack, eine Allgemeine Polieren der Nägel, macht Sie glänzend und glatt.