Lanolinöl

Lanolinöl


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

8 Antworten für “Lanolinöl

  1. In seinem natürlichen Zustand, lanolin hat eine gelbe Färbung und einen unangenehmen Geruch. Bei Raumtemperatur behält es eine solide, waxen Zustand. Nach dem lanolin öl wird aus der Wolle und verarbeitet, wird es eine Flüssigkeit. Es verliert seinen üblen Geruch nach ist es weiter verfeinert für den Einsatz in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.

  2. Lanolin öl kommt aus der wachsigen Substanz, die auf Schafwolle. Auch bekannt als Wolle, Wachs, produziert wird es von einem Schafe’s Talgdrüsen. Lanolin ist wasserabweisend zum Schutz der Schafe von der nassen, kalten Bedingungen. Schafe müssen geschoren, die mindestens einmal im Jahr oder sonst Ihre dicken fleece wird es zu heiß für Sie zu tolerieren Temperaturen im Sommer. Die Wolle wird dann gekocht zu extrahieren, das lanolin.

  3. Dieses öl enthält antibakterielle und antimykotische Eigenschaften, die helfen, verhindern, dass Schafe’s Haut aus, infiziert zu werden. Lanolin ist aus organischen verbindungen, einschließlich Fettsäuren und wachsestern. Diese fetthaltigen Bestandteile machen die lanolin-öl eine beliebte Zutat in Körperpflege-Produkten, Kosmetika und pharmazeutische Cremes.

  4. Seine Wasser abweisende Eigenschaften machen die lanolin ist ein beliebtes anti-korrosiv und Schmierfett in verschiedenen industriellen Anwendungen. Lanolin öl wird allgemein angewandt, um Metalle als Schutzschicht, um Rost zu verhindern. Seine Fähigkeit, um Rost zu verhindern wurde seit Jahrhunderten bekannt. Während der mittelalterlichen Zeiten, lanolin öl verwendet wurde, um den Mantel tools und knights’ Rüstung. Lanolin-öl haftet sehr gut auf Metallen und ist verantwortlich für die Erhaltung der vielen alten Relikten.

  5. Lanolin ist ein Weichmacher, Emulgator und Feuchthaltemittel. Diese Eigenschaften machen es zu einem beliebten Wirkstoff in Haut-und Haarpflege-Produkte. Lanolin wird Häufig verwendet, in Kopfhaut und Haar-Conditioner, weil es erweicht die Haut und schützt Sie vor immer gereizt. Lanolin spendet Feuchtigkeit und fördert Haut’s Elastizität und Geschmeidigkeit, und können als Ersatz für Mineralöl in jede Haut-Sorgfalt-Produkt.

  6. Diese Substanz wurde seit tausenden von Jahren verwendet. Es finden sich in medizinischen Texten, dass Datum so weit zurück wie 2000 Jahre für die Verwendung als Heilsalbe. Lanolin kann lindern Hauterkrankungen wie Ekzeme. Es kann auch schützen Sie Haut immer zu trocken nach längerer Einwirkung von Wasser oder wind.

  7. Lanolin ist eine gemeinsame Zutat in den Sattel Seife und Leder-Reinigungs-Produkte. Es wird in das Leder gegerbt, und baseball-Spieler verwenden oft lanolin öl zu erweichen Ihre Handschuhe. Lanolin öl wird auch verwendet in der Schuh-Polituren geben die Schuhe einen Brillanten Glanz.