verschiedene Kontaktlinsentypen

verschiedene Kontaktlinsentypen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

8 Antworten für “verschiedene Kontaktlinsentypen

  1. Egal, welche Art von Kontaktlinsen Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, um gute Pflege von Ihnen. Reinigen Sie Ihre Kontakte mit einem Kontakt-Objektiv-Lösung, nach der Einnahme von Ihnen für die Nacht, und stellen Sie sicher, dass Ihre Linsen sind gehalten, in einem sauberen Behälter, wenn Sie nicht in Ihre Augen. Wenn Sie erleben, Wunde Augen, Rötung, Schwellung, oder andere unangenehme Symptome, nehmen Sie Ihre Kontakte und machen Sie einen Termin mit Ihrem Augenarzt.

  2. Kontaktlinsen sind kleine Linsen, die aus verschiedenen Polymeren, die entworfen sind, eingefügt werden, in das Auge auf der Hornhaut zum Zwecke der Korrektur der vision; es ist auch möglich, die Kontakte finden, die gerade die Veränderung der Augenfarbe oder der Neuheit die Kontakte für die Kostüme. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Arten von Kontaktlinsen auf dem Markt, von der klassischen „harten“ Polymethylmethacrylat (PMMA) – Linsen zum täglichen Verbrauchsmaterialien. Ein Optiker kann mehr Beratung über die Arten, welche kann das richtige für Sie, je nach Ihren individuellen Anforderungen und die Gesundheit Ihrer Augen, aber es kann helfen, eine Allgemeine Vorstellung von Ihrer Optionen vor dem treffen mit einem Optiker zu diskutieren, Kontakte.

  3. Es gibt auch eine Reihe von Spezial-Kontakte zur Verfügung. Es ist möglich zu kaufen, bifokale Kontaktlinsen, farbige Kontaktlinsen mit korrigierenden Rezepte, UV-blockierende Kontakte, und Kontakte, die zur Behandlung von Astigmatismus. Einige Optometristen bieten auch orthokeratology, die gemeinhin als ortho-k-Linsen. Ortho-k-Linsen eigentlich Umgestaltung der Hornhaut, während der Träger schläft, so dass die Menschen zu gehen, ohne korrigierende Sehhilfen während des Tages. Diese Linsen sind nur wirksam, wenn Sie regelmäßig getragen, die Hornhaut wird Frühling zurück, wenn diese spezielle Sehhilfe werden für mehrere Tage. Für Kostüme, können die Menschen kaufen farbige Kontakte oder Kontakte, die ändern Sie die Farbe des gesamten Auges oder die Form der Pupille; diese Kontakte sollten immer gekauft werden, im ein-Lizenzen Augenarzt, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Passform.

  4. In der Welt der soft-Kontakte, es gibt eine Menge von Optionen. Soft-Kontakte sind hergestellt aus flexiblen Polymeren, so dass Sie mehr komfortabel zu tragen. Es gibt eine Reihe von Stilen des weichen Kontakten zur Verfügung; täglich Einwegprodukte konzipiert sind einmal getragen und weggeworfen, Einweg-Kameras sind entworfen, um verwendet werden, für drei bis sechs Monate, und regelmäßige soft-Kontakte können dauern etwa ein Jahr mit der richtigen Pflege. Es ist auch möglich, den Kauf erweiterte Verschleiß-weiche Kontakte, die gelassen werden kann für eine Woche bis zu einem Monat; dies ist sicher nicht mit regulären Sorten von weichen, Kontakten, da erweiterte Verschleiß Kontakte sind speziell für diesen Zweck entwickelt, so dass mehr Sauerstoff an das Auge als regelmäßige Kontakte, um das Risiko von Reizungen und Infektionen.

  5. PMMA-Linsen waren unter den ersten, Kontakte werden auf den Markt. Sie sind nicht sehr komfortabel, obwohl Sie sind langlebig und Sie haben eine lange Lebensdauer; die meisten Leute, die wollen, länger andauernde Kontakte bevorzugen die starre gas durchlässig Linsen. Diese Objektive, ein Gleichgewicht zwischen weichen Kontakte und echte hard-Kontakte, über mehrere Jahre bei sachgemäßer Verwendung. Starre gas-permeables kommen auch mit weniger Risiko von Hornhaut Irritationen, denn Sie lassen viel Sauerstoff an das Auge erreichen, und Sie neigen dazu, ergeben eine schärfere Korrektur.